Unsere Philosophie

Kaffee... ist ein noch sehr ursprüngliches Getränk welches natürlichen Genuss verheißt. Er belebt die Sinne, regt zur Kommunikation an, vermittelt Tradition, bringt Farbe in den Alltag, mit anderen Worten:

Er ist einfach nicht mehr wegzudenken.

In Deutschland zählt er nach wie vor - mit über 150 Litern Kaffee pro Kopf und Jahr - zu den absoluten Lieblingsgetränken.

Bei dem Genuss unserer ausgesuchten und möglichst nachhaltig produzierten Plantagenkaffees, erschließen sich dem Kaffeetrinker völlig neue Geschmackswelten. Die Qualität, dass volle Aroma, der absolut unverwechselbare Genuss, die sehr gute Verträglichkeit sowie der herrliche Kaffeeduft wird Sie zu einem Wiederholungstäter machen.

Hierzulande ist Kaffee leider mehr als Allerweltsprodukt bekannt, er wird oft als sogenanntes Lockvogelangebot missbraucht. Dabei wird er oft weit unter seinem eigentlichen Wert verkauft. Das tut ihm und auch allen anderen nicht gut, denn es geht immer auf Kosten des Geschmacks und der Verträglichkeit. Auch der Farmer im Anbauland hat wenig davon, wenn er gezwungen ist sein Produkt hinter der auch viel Eigenleistung, Finanzierung und Mühe steckt, zu sogenannten Dumpingpreise zu verkaufen, so dass er nicht einmal in der Lage ist kostendeckend zu produzieren.

In unserem Sortiment finden Sie bis zu 14 verschiedene Kaffeesorten für die Filterzubereitung sowie 3 Espressi, somit ist eigentlich für jeden Geschmack und jede Zubereitung der richtige Kaffee dabei. Jeder Kunde wird individuell und möglichst eingehend beraten und wir haben schon so manchen Teetrinker zum Kaffeeliebhaber gemacht!

Die Kaffeeröstung

Seit März 2008 haben wir unser kleines Ladenlokal in Detmold in der Krumme Str. 3 und nach wie vor dreht sich bei uns alles um die braune Bohne. Wir rösten in einem 7KG Trommelröster der Fa. Dietrich langsam und bei niedrigen Temperaturen und es werden ausschließlich hochwertige Rohkaffees aus dem Hochland geröstet.

Zum Einsatz kommen dabei Rohkaffees aus Tansania, Äthiopien, Kenia, Ruanda, Kolumbien, Guatemala, Mexico, Peru, Java und Sumatra sowie manche Rarität aus verborgenen Regionen.

In der einzelnen Rohkaffeebohne befinden bis zu 800 verschiedene Aromen die erst bei dem eigentlichen Röstvorgang freigesetzt werden. Kaffee ist ebenso vielfältig wie Wein, auch bei ihm gibt es gute oder schlechte Jahrgänge, besondere Lagen oder ganz außergewöhnliche Sorten. Somit steckt in diesem Produkt sehr viel Leidenschaft, intensive Handarbeit, eine gute Nase sowie hervorragende Fachkenntnisse.

Selbst nach 8 Jahren fragen Kunden immer wieder erstaunt: „Rösten Sie den Kaffee hier auch selbst?“ Dass machen wir, denn genau darin liegt die Kunst des Röstens: Die Bohne so auf den Punkt zu rösten, dass sie ihr ganz spezielles Aroma entwickelt. Dass wir darin inzwischen ein Meister sind beweisen die 7 Gold- und 2 Silbermedaillen die uns bei unabhängigen Verkostungswettbewerben durch die Deutsche Röstergilde verliehen worden sind. Somit können auch Sie als Kunde sicher sein, immer hochwertige ausgezeichnete Qualität bei uns zu erwerben.

Das Ergebnis dieser Kaffeeröstung überzeugt durch ausgesprochen gute Bekömmlichkeit, Aromareichtum, Magenfreundlichkeit und vor allem einem wunderbaren Duft.

Qualtität

Wichtig für eine qualitativ hochwertige Kaffeeröstung sind folgende Merkmale:

Die Qualität - sie steht für ausgezeichnete, hochwertige und schonend verarbeitet Kaffeebohnen bezogen auf die Kaffeeernte, denn nur mit einem erstklassigen Produkt erzielt man ein exzellentes Ergebnis!

Die Gesundheit – bei uns wird eine Röstzeit von mehr 12 Minuten eingehalten, in der Regel jedoch länger. Die Röstdauer ist immer abhängig von der Kaffeesorte, ein Maragogype sollte nie die gleiche Zeit im Röster verbringen wie ein afrikanischer Rohkaffee z. B. aus Tansania. Dabei werden Temperaturen von max. 240 Grad Celsius nicht überschritten. Die Bohne wird somit durchgeröstet, der Kaffee ist sehr säurearm, Magen schonend und hocharomatisch. Bei Säure meinen wir die Chlorogensäure, eine tanninartige Substanz die in den grünen Kaffeebohnen enthalten ist und für die häufig auftretenden Magenprobleme verantwortlich ist bei hohem Konsum von industriell hergestelltem Kaffee. Die geschmackliche Säure gehört bei Kaffees aus Kenia, Costa Rica etc. dazu und darf aus geschmacklichen Gründen nicht herausgeröstet werden.

Die Fairness und Nachhaltigkeit – heißt, Kaffeeanbau sollte unter sozial gerechten und fairen Bedingungen stattfinden, bewusstes Umgehen mit der Umwelt setzten wir voraus. Laut Auskunft unseres Importeurs der Fa. IACC/Hamburg, List & Beisler/Hamburg, der Fa. Michaelis/Bremen und diverser Direktimporte, wird schon beim Einkauf darauf geachtet das diese Kriterien erfüllt werden.

Die Transparenz – der Kunde wird eingehend über Produkt, Röstung sowie Brühverfahren aufgeklärt und kann, wenn er zum richtigen Zeitpunkt kommt, auch beim Röstvorgang zusehen. „100 Prozent sortenrein“ das heißt: das was drauf steht ist auch drin und nichts Anderes!

Seit August 2010 sind wir Mitglied der Deutschen Röstergilde und haben uns somit zur Einhaltung dieser vier Merkmale verpflichtet!


Weiter zur Deutschen Röstergilde

Auszeichnungen der „Detmolder Kaffeerösterei“

Zum 6.Mal in Folge!

2011

Bei ersten Wettbewerb der Deutschen Röstergilde im März 2011 wurden unsere Kaffees „Espresso Classic“ und der Filterkaffee „Detmolder Mischung“ jeweils mit Gold ausgezeichnet.

   

 

2012

Ein Jahr später zur selben Zeit im März 2012 bei einem erneuten Wettbewerb der Deutschen Röstergilde, konnten wir von neuem zwei Goldmedaillen für unsere Kaffees „Espresso Jazz“ sowie „Detmolder Spezial“ abholen.

   

 

2013

Im Juni 2013, bei dem inzwischen einmal jährlich stattfindenden Wettbewerb der Deutschen Röstergilde, gewannen wir eine Goldmedaille für unseren Kolumbien „Supremo“ sowie eine Silbermedaille für den Espresso „Arabica“.

   

 

2014

März 2014 – wurde unser Filterkaffee „Äthiopien Sidamo“ mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

 

2015

März 2015 – wieder mal eine Goldmedaille, diesmal für unseren Filterkaffee „Tanzania AA“.

 

2016

Im Februar 2016 wurde unser Filterkaffee „Sumatra Aged“ mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.

 

Die Kaffees sowie die Espressi werden bei dieser Verkostung blind verkostet. Den Prüfern (Rohkaffeehändler, Barista, Kaffeeröster) sind nur die Nummern unter denen die Kaffees/Espressi eingesendet werden, bekannt.

Bewertet werden bei diesen Wettbewerben: Bouquet/Duft, Aroma, Säure, Bitterkeit, Körper, Nachgeschmack/Fülle, Harmonie und letztendlich der Gesamteindruck. Bei den Espressi wurde zusätzlich die Crema und Süße bewertet.

Bisher ein toller Erfolg für unsere Rösterei!

Das Ladenlokal

Zu den handwerklich vor Ort gerösteten Spitzenkaffees gesellen sich in der „Detmolder Kaffeerösterei“ natürlich viele weitere Köstlichkeiten die alle in Verbindung mit Kaffee stehen. Schokoladen der Fa. Wildbach und der Fa. Cafe Tasse, Pralinen und Tartuffi aus Italien, Monbana Trinkschokolade, feines handwerklich hergestelltes Gebäck, weißer Nougat aus Italien und Frankreich, Kaffeegewürze, hochwertiger Sirup, etc., inzwischen sogar Schokolade und Pralinen aus Griechenland – ein wunderbares Geschmackserlebnis! Auch viele Accessoires von Cilio und Henkel sowie unser heimlicher Renner die Sowden-Kanne genannt „Oskar“. Alles für einen stilvollen Kaffeegenuss!

Ein sehr kleiner Ausschank mit Espresso, Cappuccino sowie Röstkaffee rundet unser Angebot ab.

Zum „Tag des Kaffees“ am 28.09.2008 wurde das Sortiment um einen eigens für die Detmolder Kaffeerösterei hergestellten Kaffeelikör erweitert dem 2013 ein weiterer folgte. Er wird im Extertal noch in handwerklicher Kunst gebrannt und aus den Bohnen des in der Rösterei erhältlichen „Espresso Classic“ und „Espresso Jazz“ hergestellt.

Warum nicht auch mal Kaffee verschenken? Er kommt immer gut an, weil ihn fast jeder trinkt, eine immer wieder wunderbare Geschenkidee, zu jedem Anlass. Ob zum Geburtstag, als kleines Mitbringsel (Detmolder Mischung oder Detmolder Spezial), zu Ostern oder Weihnachten, Firmenpräsente etc., bei uns bekommen sie alles, in allen Preisklassen, für jede Gelegenheit. Eine individuelle und liebevolle Verpackung – kein Problem!

Tauchen Sie ein in die Welt des Kaffees und lassen sie sich vom verführerischen Duft verwöhnen. Unser kleines Geschäft gilt in Detmold inzwischen als Oase für Genießer. Es hat sich herumgesprochen, dass Sie mit unserem frisch gerösteten Kaffee jedem eine Freude bereiten können.

Sollte ihr Interesse geweckt worden sein oder möchten Sie näheres über Angebot und Preise erfahren, klicken Sie bitte den Button Preisliste an, dort erfahren Sie näheres. Anschließend senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach mal an. Wir werden uns bemühen Ihre Anfrage so rasch wie möglich zu bearbeiten.

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Homepage!

Die Preisliste

Alle angegebenen Preise verstehen sich incl. 7% gesetzlicher MwSt. zuzüglich Porto u. Versandkosten. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt in Aromaschutzbeuteln und ist somit ein halbes Jahr lang haltbar.

Bitte geben Sie bei Kaffeestellungen an, ob der Kaffee als ganze Bohne oder gemahlen geliefert werden soll. Bei Mahlung - bitte den Mahlgrad angeben.

Bei Erstbestellungen wird grundsätzlich um Vorkasse gebeten!

Preisliste downloaden (PDF)

Zum Öffnen des PDF erhalten sie hier
den kostenlosen Acrobat Reader

Kontakt

Sollte ihr Interesse geweckt worden sein und möchten Sie näheres über Angebot und Preise erfahren, schicken Sie uns bitte eine eMail, wir werden uns bemühen Ihre Anfrage so rasch wie möglich zu bearbeiten.

Senden Sie uns eine eMail:
info[at]detmolder-kaffeeroesterei.de